Auschwitz-Birkenau Tour

WAS IST AUSCHWITZ-BIRKENAU


Auschwitz-Birkenau tour ist der Ort des grössten Massenmordes in der Geschichte der Menschheit. Es bleibt ein Mahnmal, der als Spiegel der gesamten menschlichen Seele dienen kann und ein Prisma mit welchem wir tief in uns selbst suchen können. Es ist das einzige Konzentrationslager das als UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde und es wird jedes Jahr von mehr als einer Million Touristen aus der ganzen Welt besucht.

Auschwitz-Birkenau tour ist der Ort des grössten Massenmordes in der Geschichte der Menschheit. Es bleibt ein Mahnmal, der als Spiegel der gesamten menschlichen Seele dienen kann und ein Prisma mit welchem wir tief in uns selbst suchen können. Es ist das einzige Konzentrationslager das als UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde und es wird jedes Jahr von mehr als einer Million Touristen aus der ganzen Welt besucht.

Auschwitz Birkenau Museum - Das Eingangstor des Birkenau

Was sollte ich darüber wissen?


Auschwitz Birkenau Museum - Zaun mit Stacheldraht

Auschwitz Birkenau Museum - Die Ruinen der Baracken in Birkenau

Das Konzentrationslager Auschwitz Birkenau war ein Komplex aus Konzentrations- und Vernichtungslagern, das während dem 2. Weltkrieg von den Nazis auf annektiertem polnischen Boden errichtet wurde. Es bestang aus den Standorten Auschwitz I (Stammlager), Auschwitz II – Birkenau (Vernichtungslager), Auschwitz III – Monowitz (ein Arbeitslager für Arbeiter der I.G. Farbenfabrik) und 45 Aussenlager.

Auschwitz wurde zuerst für politische Gefangene aus Polen errichtet, die im Mai 1940 dort ankamen. Die erste Vernichtung fand im September 1941 statt und so wurde Auschwitz- Birkenau zum grössten Standort der Nazis zur “endgültigen Lösung der jüdischen Frage”. Von Anfang 1942 bis Ende 1944 wurden Juden aus dem besetzen Europa in Zügen deportiert und in den Gaskammern mit dem Pestizid Zyklon B ermordet. Mindestens 1,1 Mio. Gefangene starben in Auschwitz, davon waren 90% jüdisch.

Näheres über die Tour


Wir freuen uns, Ihnen eine persönliche Tour zum Museum in Auschwitz – Birkenau anbieten zu können.  Ein englischsprachiger Fahrer holt Sie von einem von Ihnen gewünschten Standort (zum Beispiel Flughafen oder Hotel etc.) ab und bringt Sie direkt zum Museum. Er wird Sie bis zum Ausgangspunkt der Museumsführung begleiten und sich um die Organisation kümmern. Dabei wird er Ihnen alle notwendigen Informationen rund um die Besichtigung mitteilen und Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung stehen.

Auschwitz liegt ungefähr 1,5 Stunden von Krakau entfernt, weshalb wir die eine angenehme Fahrt in einem klimatisierten Auto mit TV und WLAN – Verbindung bieten. Falls gewünscht, kann schon während der Fahrt eine Dokumentation zu Auschwitz – Birkenau angeschaut werden. Wie bereits erwähnt, können Sie sich jederzeit mit Fragen an den englischsprachigen Fahrer wenden. Auf Anfrage kann die Tour evtl. von einer weiteren Person mit den erforderlichen Fremdsprachenkenntnissen begleitet werden.

Die Museumsbesichtigung werden Sie in einer Gruppe von ca. 12 Personen mit einem ausgebildeten Guide erleben. Die Sprache der Tour konnen Sie selbst wählen. Es stehen Ihnen zudem auch Audio-Guides zur Verfügung.

Auschwitz Birkenau Museum - Das Eingangstor zum Lager Birkenau

Auschwitz Birkenau Museum - Teil des Zauns Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau

Auschwitz Birkenau Museum - Elektrischen Zaun in Auschwitz

Auschwitz Birkenau Museum - Wachturm in Birkenau

Die Besichtigung besteht aus 2 Teilen: Beim 1.  Teil werden Sie ungefähr 2,5 Stunden im Auschwitz Museum verbringen und danach wird Sie ihr Fahrer zum 2. Teil der Besichtigung nach Birkenau fahren, wo die Führung mit Ihrem Guide fortgesetzt wird. Diese dauert ungefähr 1,5 Stunden.

Innerhalb dieses Programmrahmens mit den bestehenden Möglichkeiten, können Sie aber auch eine individuelle Tour mit einer privaten Museumsführung buchen oder das Museum selbstständig erkunden mit einem Informationsbuch, welches Ihnen von ihrem Fahrer ausgehändigt wird.  

Der Fahrer wird während der eigentlichen Führung auf dem Parkplatz auf Sie warten und falls notwendig, können Sie sich jederzeit an ihn wenden.

Nach dem Ende der Besichtigung werden Sie von ihrem Fahrer wieder zum Hotel bzw. einem von Ihnen gewünschten Ort zurückgebracht.

Die Tour ist ein individuelles Angebot, dies bedeutet, dass Ihr Fahrer während der gesamten Zeit nur Ihnen zur Verfügung steht, damit Sie sich wohlfühlen können. Dies ermöglicht Ihnen auch, die Exkursion ganz nach Ihren Wünschen und Erwartungen gestalten zu können.

Auch die Dauer des Programms kann nach Ihren Vorstellungen verlängert bzw. gekürzt werden.

Zudem möchten wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihren Besuch von Auschwitz-Birkenau mit einem anderen beliebten Ausflugsziel zu kombinieren. Wir empfehlen z.B. das berühmte Salzbergwerk in Wieliczka oder das Kloster Jasna Gora in Czestochowa. Mit einer Erweiterung der Tour behalten wir uns eine Preisänderung vor.

Zusammenfassung


Kontakt

  • Individuelle Tour
  • Abholung am Treffpunkt Ihrer Wahl (z.B.Hotel, Flughafen, etc.)
  • Gratis TV und WiFi
  • Klimatisierter Bus
  • Englischsprachiger Fahrer
  • Zusätzliche Zeit die Ihnen für andere Aktivitäten zur Verfügung steht (z.B. Geocaching)
  • Museumsführung in folgenden Sprachen:
    • Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch, Russisch, Spanisch
  • Die Möglichkeit selbst durchs Museum zu gehen
  • Das Angebot ist das ganze Jahr über verfügbar
  • Die Möglichkeit verschiedene Touren mit dieser zu verbinden, wie z.B. das Kloster Jasna Góra, das Salzbergwerk in Wieliczka, das Jüdische Viertel in Krakau, Schindler’s Fabrik

2 Person

200zł/50€

3 - 4 Personen

160zł/40€

5 - 6 Personen

140zł/35€

7 - 8 Personen

120zł/30€

Mehr als 8 Personen...

Individuelles Angebot

Der Preis gilt pro Person!!

Im Preis inbegriffen sind Eintritt und ein professioneller Museumsführer.

Sie bezahlen unseren Service am Ende der Tour.

Buchen Sie eine weitere Tour und erhalten Sie einen Rabatt.

Senden Sie uns eine E-Mail  und fragen nach Details.

 

Wir akzeptieren Zahlungen

BUCH

ähnlich (11)